.
 
Network Security
Softwareunabhängig
Workshop

Ziel
Sie lernen aktuelle IT-Sicherheitsstandards kennen und erhalten umfassende Informationen zu den die wichtigsten Aspekten der Netzwerksicherheit.
Dauer
1 Tag


Seminarinhalte
Risikolage für Unternehmen

Angriffe auf Serverdienste

Sicherheitsprobleme durch Mitarbeiter

Kryptografische Protokolle und ihre Anwendung

Sichere E-Mail-Verfahren

Proaktive Sicherheit







Mögliche Lernformen

Firmenseminare
Firmenseminare

Maßgeschneidert in jeder Hinsicht

Firmenseminare sind indi­viduell ver­einbarte Seminare für die Mitarbeiter eines Unternehmens mit ähnlichen Kenntnissen und firmen­spezifischen Lern­zielen. Der Vorteil gegenüber den offenen Seminaren liegt in der freien Wahl der Lern­inhalte, des Ortes und der Termine. Be­stimmen Sie den Zeit­punkt und die Dauer Ihres Trainings! Ob Wochenend-, Halbtages- oder Abendseminar - alles ist möglich.

Auch hier empfehlen wir die maximale Teilnehmerzahl von neun Personen nicht zu überschreiten.

Die Kurse können „inhouse“ bei Ihnen oder „off-site“ im SoftCom-Seminar­zentrum, in einem unserer vielen Vertrags­hotels oder an einem anderen Ort Ihrer Wahl durch­geführt werden.

 
Einzeltraining
Einzeltraining

Hier stehen nur Sie im Mittelpunkt

Die effektivste Lernform stellt das Einzeltraining dar. Ideal, um individuelle Fragen gemeinsam mit unseren Profis zu lösen, eignet es sich besonders für Mitarbeiter mit sehr spe­ziellen und ein­zigartigen An­forder­ungen sowie für Führungs­kräfte.

Durch das abgestimmte Lern­tempo und die Inte­gration von praxis­nahen Problem­stellungen garant­ieren diese Trainings das höchste Maß an Effizienz und ge­währleisten Ihnen so in kurzer Zeit einen besonders hohen Lern­erfolg.

Diese Trainings werden entweder „off-site“ im SoftCom-Seminarzentrum in Bad Homburg oder „inhouse“ bei Ihnen im Unternehmen durchgeführt.